Willkommen auf unserer Internetseite

bitte besuchen Sie auch unser Archiv, auf dieser Seite können wir nur eine begrenzte Anzahl unserer Arbeit zeigen

Unser herzlicher Dank

Liebe Spenderinnen und liebe Spender, wir möchten uns herzlich für die vielen Geld- und auch Sachspenden - aufgrund der ZDF-Sendung "Armes reiches Deutschland" bedanken. Anfang der Woche werden wir anfangen, die entsprechenden Spendenbescheini-gungen an Sie zu versenden. Unseren DANKE-Frosch vergeben wir aber bereits jetzt schon...... 26.1.2017


Die Froschkönige im Interview in der ZDF Reportage

Anlässlich dieser Reportage hatten wir im November ein Filmteam bei uns in den Geschäftsräumen zu Besuch. Es war ein sehr angenehmes Interview, dieses wurde am 15.01.2017 ausgestrahlt. Die ganze Reportage zu diesem Thema können Sie sich über diesen Link ansehen.

ZDF.reportage

Armes reiches Deutschland

Kein Geld für Kinder
Deutschland 2016

 

 https://www.zdf.de/…/zdf…/armes-reiches-deutschland-100.html


Frische Lebensmittel für unsere Familie aus Gelsenkirchen

Liebe Frau Van den Burg, liebe Frau Elbers, liebes Froschkönige Team,

 

es ist traurig, dass heutzutage frische, gesunde Ernährung fast schon mit Gold aufgewogen wird.
Grade wenn noch Alergien und Intoleranzen mit im Spiel sind, reißt der Wocheneinkauf ein brennendes Loch in die Tasche. Umso dankbarer sind wir ihnen und den Spendern, für ihre Unterstützung zum Jahresstart. Dank Ihrer unkomplizierten Hilfe brachten, trotz der am Jahresanfang fälligen Rechnungen, Laktosefreie, fructosearme Lebensmittel und viele Vitamine kein Kopfzerbrechen, sondern strahlende, leuchtende Kinderaugen und erleichterte Elternherzen. 

Vielen vielen Dank dafür...Pati und Kids  

4.2.17


Besuch von Maike Deckert, Leiterin der Arche, Düsseldorf

Aufgrund der ZDF-Reportage

haben wir uns mit

Maike Deckert, Leiterin der

Arche, Düsseldorf bei uns in der Geschäftsstelle getroffen,

um eine evtl. Zusammenarbeit

zu besprechen. Wir sind überein gekommen, in bestimmten

Situationen hilfreich zur Seite zu stehen. Besonders dann, wenn die Arche, nicht helfen kann. Wir bedanken und herzlich

für den Besuch und freuen uns,

das einen oder andere Mal

helfen zu können

. 1.2.2017


Patenschaft für ein Schokotiket/Fahrtkosten zur Schule

Das leidige Thema Schulticket oder Schokoticket. Viele Kinder benötigen ein solches Ticket, um sicher zur Schule und zurück zu kommen und um diverse Freizeitbeschäftigungen zu bewältigen (z.B.: Sport, Musikunterricht, Nachhilfe). Ein Ticket wird nur dann vom Schulamt übernommen, wenn die nächstmögliche Schule eine bestimmte Entfernung von zu Hause hat und die Schulform anerkannt wird. Dieses Ticket ist nicht vom Einkommen abhängig, jeder der diese Voraussetzungen erfüllt, kann es bekommen. Alle anderen leider nicht. Daher unterstützen wir, die Froschkönige, die eine oder andere Familie bei den Kosten.Wir suchen auf diesem Wege, Paten die bereit wären, ein Kind für ein Schuljahr (oder länger), mit einem Schulticket zu unterstützen. Solch ein Ticket ist personenbezogen und gibt es nur im Abo pro Schuljahr, die Kosten betragen momentan pro Monat knapp 36 Euro. Einen Eigenbedarf von 12 Euro würde man als nachgewiesene „Armutsfamilie“ durch das Bildungs- und Teilhabepaket bezuschusst bekommen. Das Problem ist, zahlt das Schulamt nichts, zahlt auch das Bildungs- und Teilhabepaket nichts und die Familien tragen die gesamten Kosten selber, in etlichen Familien nicht nur für ein Kind. 

 Es kann ja nicht angehen, einem Kind, das alle Vorrausetzungen erfüllt, um ein Gymnasium zu besuchen, dies zu verweigern nur, weil die Familie das Schulticket nicht bezahlen kann. Da kommt es beim Schulamt auch schon mal zu Aussagen wie: wenn die Familie sich das nicht leisten kann, dann muss das Kind eben die Schulform besuchen die fußläufig erreichbar ist. 

Sie möchten ein Kind unterstützen? Dann setzen Sie sich mit

uns in Verbindung.

Wir freuen uns auf Sie.

1.2.21017


Wir konnten einigen Familien mit Lebensmitteln helfen

---------------

Die Mutter schrieb: Liebe Froschkönige, wir sind sehr dankbar für Euere Mühe und große Hilfe. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, sagt Olga und Familie 1.2.17

Die Familie von Lara, Maya und Kay freute sich über einen vollen Kühlschrank und über einen Getränkevorrat.

-----------------

Miron + Matwey waren mit einkaufen


Ein passender Bürostuhl für Tom

Liebe Frau van den Burg,
liebe Frau Elbers, 
sehen Sie mal der Bürostuhl für unseren Großen ist angekommen.
Der ist nun für seine Größe optimal und sehr stabil. Jetzt kann er sich wieder ohne Gewackel auf seine Schulaufgaben konzentrieren und wieder entspannt an seinem Schreibtisch arbeiten. Dankeschön für Ihre Hilfe. Ein herzliches Danke auch an  alle Spender, die uns das ermöglicht haben. Viele Grüße sendet Ihnen Tom und Familie....
28.1.17

Lebensmittel + Trockenvorräte für die Familie von Tom

Liebe Frau van den Burg,
liebe Frau Elbers,  
im Januar hatten wir finanziell
ganz schön zu kämpfen. 
Dank Ihrer Unterstützung  konnte nicht nur der Trockenvorrat aufgefüllt werden, sondern auch
frische Dinge besorgt werden. Gerade im Moment ist Obst
und Gemüse sehr teuer und
deshalb freue ich mich  ganz besonders, dass  für die Kinder wieder Obst da ist. Vielen lieben Dank an Sie, die Froschkönige und an alle Spender. 
Ganz liebe Grüße sendet Ihnen 
Silvia mit Familie 
 
 27.1.2017

Celina freut sich über neue Kleidung

Liebe Froschkönige, liebe Frau van den Burg, liebe Frau Elbers, 
wir möchten uns ganz herzlichen für die Unterstützung beim Kauf neuer Bekleidung bedanken. Ein ganz besonderer Dank gilt der Schuhpatin, die es Celina ermöglicht hat, neue Einlagen und passende Schuhe zu bekommen. Danke für Ihre Unterstützung sagen Celina und ihre Mama......   

25.1.2017


Wir suchen noch für 2 Familien eine Schuh-Patin bzw. Schuh-Paten

Sie möchten ein Kind, welches in unserer Förderung ist, unterstützen?

Gerne, wir freuen uns sehr darüber. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schuhpatenschaft? Warum eine Schuhpatenschaft und was können Sie sich darunter vorstellen? Sie stellen uns einen Betrag X monatlich zur Verfügung, und wir sorgen dafür, dass das Kind, die Schuhe bekommt, die es benötigt. Nachverfolgen können Sie die Verwendung Ihrer Spende auf unserer Homepage bzw. auch auf Facebook.

In der Regel ist es dann so, die Familie sucht im Internet die Schuhe aus, oder probieren sie im Geschäft an und geben uns die Artikelnummer, Farbe und Größe weiter – wir bestellen dann online und lassen die Schuhe an die Familien schicken. Wir geben ungerne Bargeld an die Familien weiter.

Da die Familien von uns regelmäßig auf ihre Bedürftigkeit überprüft werden und wir unsere Familien auch in gewissen Abständen besuchen, können Sie sicher sein, dass Ihre Spende auch da ankommt, wo Sie es wünschen.

Durchschnittlich kosten Schuhe für ein Kind ca. 30-50 Euro im Monat, diese Summe beinhaltet, Hausschuhe für zu Hause, für die Kita oder Schule, Turnschuhe für die Halle und für draußen, sowie allgemeine Straßenschuhe für den alltäglichen Bedarf. Der Betrag erscheint Ihnen hoch…nun, manche Kinder brauchen alle 2 Monate neue Schuhe, da ihre Füße sehr schnell wachsen, oder sie überspringen einfach ein bis zwei Größen. Außerdem ist jeder Kinderfuß individuell, die einen brauchen Einlagen die anderen haben kleine Knubbel Füße, die nächsten lange Schlanke.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir würden uns herzlich freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um mehr über die Schuhpatenschaft zu erfahren.


Neue Schuhe für Singa, Narja, Anisha + Jonatan

Schauen Sie mal, wie die Kinder sich über ihre neuen Schuhe freuen, die sie sich auch selber aussuchen durften. Wir sagen herzlichen Dank, Frau König   25.1.2017

Für unsere Großfamilie haben wir eine Schuh-Patin gefunden. Nadja König sorgt in Zukunft dafür, dass Finley, Singa, Narja, Anisha + Jonatan neue passende Schuhe bekommen.


Einkauf zum Monatsende mit frischem Gemüse + Obst

Die Familie von Giulia + Catherine konnten aufgrund eines unserer Lebensmittelgutscheine,

auch zum Monatsende

leckeres, frisches

Gemüse + Obst einkaufen.

Gerade der Januar ist bei

vielen Familien sehr lang....

die jährlichen Abbuchungen

stehen an und da hilft

es,  wenn ein

Lebensmittelgutschein

außer der Reihe kommt.

24.1.2017


Ein herzliches DANKE an die Gäste der Rochusschänke

Auch in diesem Jahr haben die Gäste der Rochusschänke in Düsseldorf - Pempelfort, wieder mit ihren Spareinlagen, ein großes Herz für unsere Kinder gezeigt. Dafür sagen wir herzlichen Dank und vergeben sehr gerne unseren DANKE-Frosch. Unser Dank geht auch an Efi + Kosta, die diese  großartige Spende erst möglich gemacht haben.   18.1.2017


Ben + Sven bekamen neue warme Schuhe

Hallo liebe Froschkönige,

wir danken Ihnen sehr, für die schnelle Hilfe. Ben und Sven haben dringend neue warme Winterschuhe benötigt. Sven war aus seinen alten Winterschuhe raus gewachsen und Ben hatte in seinen kalten Füße. Ein Anruf bei Ihnen und wir konnten am nächsten Morgen schon los gehen, um neue Schuhe zu kaufen. Wir danken Ihnen für die super Unterstützung! Ohne sie hätten wir das nicht so schnell hin bekommen! Und sogar Ben sein lang ersehnter Traum "Schuhe von Ohnezahn" konnte ihm erfüllt werden.   LG Ben & Sven und Eltern     13.1.2017



Unsere Großfamilie aus Düsseldorf konnte Lebensmittel auffüllen

Wir haben vor Weihnachten

eine Großfamilie aus Düsseldorf

mit 6 Kindern aufgenommen.

Das 7. Kind kommt im Februar

zur Welt. Wir haben die

Familie besucht und

einstimmig beschlossen

hier zu unterstützen.

Aufgrund der zahlreichen Spenden

ist uns das möglich.

Wir sagen herzlichen Dank an die Spenderinnen und Spender......

 

12.1.2017


Schneller Einkauf für die Familie von Jonas + Maya

Bei der Familie von Jonas + Maya

war nach Weihnachten

der Kühlschrank und

der Vorratsschrank leer.

Nun konnten sie mit unserer

Hilfe alles wieder auffüllen.

12.1.2017


Singa, Narja + Anisha freuen sich über die große Kleiderspende

Vor Weihnachten bekamen wir eine Anfrage über facebook, ob wir fast neue Kinderkleidung haben möchten. Natürlich sagten wir gerne ja. Bei so gut erhaltenen Sachen haben die Mädchen richtig Spaß gehabt. Wir bedanken uns bei dem Spender und freuen uns riesig über die tollen Sachen......    und haben sofort eine Modenschau gemacht.

12.1.2017


Schnupper-Semester an der Kunstakademie beendet

Celina aus unserer Förderung ist sehr Kunst interessiert und überlegt, ihren Werdegang in diese Richtung zu legen. Von daher haben wir ihr ein Semester in der Kunstakademie ermöglicht, um zu schauen, ob es auch wirklich das Richtige ist.
Sie ist mit viel Freude regelmäßig in die Kunstakademie gegangen und hat dort gelernt, wie man ein Bild aufbaut, worauf man achten muss und was für Tricks es gibt, um mit dem richtigen Strich an der richtigen Stelle, große Wirkung zu erzielen.

Denn die Kinder sind unsere Zukunft….. und ihnen sollten die Wege geebnet werden, die sie beschreiten können und dies sollte mit Freude geschehen.

Das Semester ist nun zu Ende, doch klappt es im Moment aus zeitlichen Gründen nicht, mit einem zweiten Semester. Aber hier können Sie sehen, was sie dort erlernt hat und auch die Fortschritte, die sie in dem ½ Jahr gemacht. Sie sehen, wir sind bemüht, die Kinder ihren Eigenschaften entsprechend für eine erfolgreiche Zukunft, zu fördern.

10.1.2017


Auch Celinas Familie hat einen Großeinkauf gemacht

Hallo Frau van den Burg, 
vielen Dank für den Lebensmittelgutschein und
den Hygienegutschein,
der kam gerade rechtzeitig,
da alle Vorräte leer waren.
Herzlichen Dank
und liebe Grüße
Jutta und Celina
04.01.2017

Die Familie von Nikita, Matwey + Miron brauchten Lebensmittel

 

Liebe Froschkönige,

wir bedanken uns für den Lebenmittelgutschein und freuen

uns, einkaufen gehen zu

können. Vielen Dank auch

an die Spender.

DANKE

 

03.01.2017


Das neue Jahr fing für Nikita + Matwey mit viel Spaß an

Wir bekamen Freikarten für das DEG Spiel am 3.1.2017 gegen die Schwenninger Wild Wings. Die Kinder und ihr Vater hatten viel Spaß. Wir danken dem Spender, Jürgen Wendt, herzlich, dass er an uns gedacht hat.

03.01.2017


Die Familie vonTom brauchte Hygiene-Artikel

 

Die Familie von Tom brauchte dringend

Hygiene-Artikel. Mit einem

Gutschein konnten wir

schnell helfen.

 

02.01.2017

Lebensmittelhilfe für die Familie von Finley und seinen Geschwistern

 

 

Im Dezember 2016 konnten wir

eine schnelle Hilfe leisten. Die Großfamilie aus Düsseldorf

brauchte dringend Lebenmittel.

Hier sehen Sie einen gut gefüllten Kühlschrank, dank Ihrer

Spenden war diese schnell und unbürokratisch möglich.

Die Familie und wir sagen Danke...

Dezember 2016


Froschkönige gegen KinderArmut e. V.

Bruchstrasse 57

40235 Düsseldorf

Tel.: 0211 229 60 600

FAX: 0211- 229 60 602

info@froschkoenige-ev.de

www.froschkoenige-ev.de

 

Unsere Öffnungszeiten (in der Regel):

Montag + Mittwoch 11 - 16 Uhr

Dienstag 11 - 14 Uhr

und  nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Spendenkonto:

PSD Bank Rhein Ruhr

IBAN:  DE30300609920678888600

BIC:  GENODEF1P05