Willkommen auf unserer Internetseite

bitte besuchen Sie auch unser Archiv, auf dieser Seite können wir nur eine begrenzte Anzahl unserer Arbeit zeigen

Schuhe für die Brüder Marvin + Nico aus Düsseldorf

Frau Schorn, von der Jugendhilfe WIR, bat uns, einer Familie zu helfen. Die Söhne der Familie benötigten dringend neue Schuhe. Die Söhne Marvin + Nico der Familie A..... bekamen von uns schnell und unbürokratisch, neue Schuhe, da die Bedürftigkeit bereits von Frau Schorn überprüft wurde. 17.5.2016


Es gab auch noch Windeln und Lebensmittel für die Familie

Dies schrieb uns die Mutter:

Ben ist sichtlich glücklich über seine neuen Windelslips. Zum trocken werden sind sie sehr praktisch. Auch benötigte Ben dringend Sonnenmilch, da er die aus der Kita nicht verträgt. Sven durfte sich über eine neue Trinkflasche freuen. 

Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe und einen besonderen Dank an die Spender.

18.5.2016


Modenschau von Ben + Sven

Ben kann sich richtig über sein neues T-Shirt freuen.

Die Mutter schrieb:

Die beiden haben sich sehr gefreut, vielen lieben Dank.   17.5.16


Besuch unserer Kleinsten in der Geschäftsstelle

Wir freuen uns immer, wenn die Familien uns besuchen kommen. Heute waren die Kleinsten in der Geschäftsstelle. Ben + Sven und Miron mit ihren Mamas. Sie holten die von uns bestellten Sommersachen ab.  

16.5.16

Nikita und Miron haben neue Sommersachen bekommen

Natürlich waren auch die

Brüder Nikita, Matwey + Miron

bei unserer großen Sommer Aktion dabei und haben neue Kleidung bekommen.

16.5.2016


Ein neues Bett für Lara

Lara hatte eine altes Bett, wo das Lattenrost immer wieder heraus fiel und sie nachts auf dem Boden landete. Nun hat die Familie ein Bett gefunden und bat uns um Unterstützung. Gerne haben wir geholfen, dass Lara ein neues Bett bekam und wieder ausgeruht in die Schule gehen kann.

16.5.16


Matwey war mit einkaufen

Die Familie von Nikita, Matwey + Miron bekamen einen Einkaufs-gutschein von uns und Matwey ging, trotz seiner "Schramme" an der Stirn mit der Mama einkaufen.Wir sagen gute Besserung, Matwey.

13.5.2016

 


Schnelle unbürokratische Hilfe von uns

Eine Familienhelferin der Kaiserswerther Diakonie sprach uns an, ob wir einem Jugendlichen helfen könnten, dieser benötigt dringend neue Schuhe. Da der Junge sehr problematische Füsse hat, sind passende Schuhe schwer zu bekommen. So sprangen wir ein und unterstützten das Anliegen. Von dem Geld bekam er ein Paar Schuhe und noch eine Jacke.

13.5.2016


Schuhe von der Schuh-Patin für Catherine

Die Mutter schreibt:

 

Guten morgen, schauen Sie mal Frau van den Burg, sehen so nicht glückliche Kinderaugen aus? Richtig happy ist sie, denn es passen alles zum T-Shirt und das Dank der tollen Neon-Schuhe. Ich danke Ihnen und der Schuh-Patin ganz herzlich dafür. LG  Pati + Catherine     12.5.16

Catherine freut sich wie Bolle über ihre neuen Schuhe und dann gleich 3 Paar. 1 Paar Ballerinas, 1 Paar Sandalen und 1 Paar Sneakers.

 


Neue Schuhe für Jonas

Die Mutter von Jonas kam in die Geschäftsstelle und fragte, ob wir beim Kauf von Schuhen für die Sporthalle für Jonas helfen könnten. Da wir die Familie kennen und sie bereits unregelmäßig mit einem Lebensmittelgutschein unterstützt haben, sagten wir zu. Und so bekam Jonas diese schönen Schuhe mit weißer Sohle für die Turnhalle.

9. Mai 2016


DANKE, liebe Schuh-Patin, Frau Jordan

Hallo liebe Frau Jordan, liebe Froschkönige, 

Alina und Kim bedanken sich ganz herzlich für die neuen Schuhe, die gleich stolz zur Schule getragen wurden. Ganz stolz die 2 Mädels.  Liebe Grüße Familie S.......

9. Mai 2016


Eine neue Familie aus Düsseldorf konnte einkaufen gehen

Wir haben nicht nur Familien, die in der Förderung sind, sondern auch Familien, die nur ab und zu unsere Hilfe benötigen. Wie zum Beispiel, wenn eine unvorhergesehene Ausgabe die Familie trifft, oder die Kinder aus der Schule nach Hause kommen und Geld für dieses und jenes mitbringen müssen. Hier können wir dann schnell mit einem Lebensmittel- oder Hygienegutschein helfen. So konnten wir auch diese Familie aus Düsseldorf schnell und unbürokratisch mit Lebensmitteln unterstützen.

7. Mai 2016


Unsere alljährliche Sommer-Ferien-Aktion startet, hier sind schon mal 6 Kinder, deren Ferien zu einem Erlebnis werden

Wie schon seit 3 Jahren bekommen die Kinder - mittlerweile noch 4 jüngere Kinder, die 3 großen Kinder sind bereits im Berufsleben - aus dem Vogtland, die Saisonkarte für den Plohni-Park. Dieser Park ist ganz in der Nähe und ein großer Spaß für die Kinder, nicht nur in den Ferien, sondern auch mal schnell für 1 Stunde nach der Schule.

Giulia + Catherine bekamen die RUHR.TOPCARD für die Saison 2016.

 

Die Mutter schrieb:

Hallo,  ich sitze gerade hier mit einem riesigen Lächeln im Gesicht, dass wir diese Karte bekommen, weil damit können wir wirklich das ganze Jahr über an jeder Menge Aktionen teilnehmen.

Ich danke Ihnen vielmals für alles, was Sie für uns tun,  auch wenn sie es immer damit abwiegeln, dass das nun mal so ist, wenn man in der Förderung ist,  ist es für uns eine riesen Erleichterung. Mit ganz ganz lieben Grüßen Familie K.....

6.5.2016


Celina und ihre Mutter bekamen einen Einkaufsgutschein

Hallo liebe Froschkönige, Frau van den Burg, Frau Elbers, liebe Spender
 
vor kurzem hatten wir Besuch von den Froschkönigen, endlich hat es geklappt. Frau van den Burg und Frau Elbers und die beiden kleinen süßen Jungs von Frau van den Burg haben uns besucht. Anlässlich des Besuchs, durften wir unsere Vorräte auffüllen, wir waren einkaufen und ich hab auf Vorrat gekocht und eingefroren, unser Gefrierschrank ist wieder gefüllt mit schnellem Essen.
Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Familie H.... 5.5.2016

Auch die Familie aus dem Münsterland brauchte Hilfe

Auch hier konnten wir schnell und unbürokratisch helfen und den Kühlschrank und die Vorräte wieder auffüllen. Die Familie bedankt sich herzlich bei uns und den Spendern.

 

5.5.2016


Schnelle Lebensmittelhilfe für eine junge Mutter mit Baby

Annette Leiß (Familienhelferin der Kaiserswerther Diakonie) bat uns, um eine schnelle Lebensmittelhilfe. Eine junge Mutter aus Düsseldorf braucht dringen Unterstützung. Selbstver-ständlich haben wir schnell und unbürokratisch geholfen.


Die 2. Veränderung für Giulia.......die Haare sind ab

Giulia meinte, jetzt wo sie ein Jung-Mädchen-Zimmer hat, müsste sie auch etwas reifer aussehen, nicht mehr so kindlich. 

                       vorher

So kam es, dass sie jetzt einen wunderschönen "Bob" trägt. Giulia, er steht Dir super.       5.5.16


Große Veränderungen für Giulia

Die erste Veränderung ist das neue Zimmer für Giulia. Vom Kleiderschrank fiel ständig die Türe raus, das Bett krachte immer mal wieder zusammen - eigentlich musste etwas Neues her. Jetzt war es soweit......das neue Zimmer wurde angeliefert und Giulia und die ganze Familie half beim aufbauen....

5.5.2016


Ein paar schnelle Klicks und Mauricio ist happy

Liebe Froschkönige, liebe Frau Elbers, liebe Frau van den Burg,

wir möchten uns recht herzlich für die schnelle unkomplizierte Hilfe bedanken. Bei Ihrem Besuch, im April, kam Mauricio mit einem Infozettel aus der Schule nach Hause, auf dem war für eine Veranstaltung zu lesen, dass ein Ritterkostüm sehr toll wäre. Damit Mauricio dort gut mitmachen kann, wurde - von den Fröschen - gleich an Ort und Stelle eines ausgesucht und bestellt. Mauricio freut sich schon auf diesen Tag an dem er es den anderen präsentieren kann. Noch einmal ein dickes Danke. Ganz liebe Grüße von Mauricio und uns allen.     5.5.2016


Familie mit 5 Kindern aus Düsseldorf bekamen Schuhe

Eine Familie mit 5 Kindern aus Düsseldorf, die wir seit einiger Zeit immer mal wieder mit Lebensmitteln und Hygiene-Artikeln unterstützen fragten, ob sie für Frühjahr + Sommer von uns Schuhe bekommen könnte. Unsere neue Schuh-Patin, Fatiha Essinnou, stellt uns monatlich einen Betrag zur Verfügung, über den wir frei verfügen können. Da ihre 5 Patenkinder, versorgt waren, konnten wir für diese Familie Schuhe kaufen. Wir sagen, auch im Namen der Familie DANKE ....   5.5.2016


Großzügige Spende der Familie G...aus Düsseldorf

Die Bettdecken + Kopfkissen von Ben + Sven waren sehr gebraucht und es mussten neue her. Ben hatte immer Kopfweh, wenn er morgens aufstand. Nun, wie es manches mal so ist, bekamen wir aufgrund unserer neuen Zeitung eine Spenden-Anfrage, was wir denn dringend für die Familien benötigen. Die Familie G....aus Düsseldorf möchte nicht nur zu Weihnachten, sondern auch im Laufe des Jahres für Kinder spenden. 

Wir sagen schon mal herzlichen Dank an Familie G.... und geben sehr gerne unseren DANKE-Frosch für diese tolle Aktion

28.4.2016

Ben + Sven halfen ihr Zimmer saubermachen, da ja neue Bettdecken + Kopfkissen angekündigt waren.

So traf es sich gut, dass Ben + Sven neue Bettwaren brauchten und wir einen Teil der großzügigen Spende dazu verwenden konnten. 


Miron hat großen Spaß beim einkaufen

27.4.2016

Wir freuen uns sehr, auch hier helfen zu können. Dank der vielen Spenden, können wir den Familien nicht nur Einkäufe mit frischen Lebensmitteln ermöglichen, sondern auch dafür sorgen, dass die Familien Vorräte anlegen können. Vielen Dank an die Spender + Spenderinnen.


Auch die Familie von Ben + Sven haben eingekauft


Wenn es auf das Ende des Monats zu geht, ist bei vielen Familien das Haushaltsgeld knapp. Hier können wir mit einem Einkaufsgutschein helfen, dass die Kinder frisches Gemüse und leckeres Obst auf den Teller bekommen. Die Mutter von Ben + Sven kocht jeden Tag frisch.  27.4.16

Lebensmittel für die Familien von Giulia + Catherine

Giulia steht vor einem gut gefüllten Kofferraum. Hier konnten wir die Vorräte der Familie wieder auffüllen und die Kinder bekamen viele frische Sachen. So konnte die Mutter leckere Speisen zubereiten.

27.4.2016


Froschkönige gegen KinderArmut e. V.

Bruchstrasse 57

40235 Düsseldorf

Tel.: 0211 229 60 600

FAX: 0211-229 60 602

info@froschkoenige-ev.de

www.froschkoenige-ev.de

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag + Donnerstag 11-17.00 Uhr

Dienstag 11-14.00 Uhr

oder nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Spendenkonto:

PSD Bank Rhein Ruhr

IBAN:  DE30300609920678888600

BIC:  GENODEF1P05